Streifzüge durch unser Gehirn (gebundenes Buch)

34 Alltagssituationen und Ihre neurobiologischen Grundlagen
ISBN/EAN: 9783930007271
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S., durchg. vierfarb. Ill.
Format (T/L/B): 1.3 x 22 x 14.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Lesealter: Lesealter: 16-80 J.
Einband: gebundenes Buch
9,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Kennen Sie das auch? Auf der Betriebsfeier Ihrer Firma stehen Sie mit Ihrem Aperitif mitten unter zahllosen Kollegen und hören doch auf einmal, wie jemand am anderen Ende des Raumes Ihren Namen sagt. Oder ein Geruch, den Sie lange nicht mehr wahrgenommen haben, bringt plötzlich uralte Erinnerungen an längst vergangene Kindertage hoch. Haben Sie sich in solchen Situationen nicht auch schon einmal gefragt, wie unser Gehirn es eigentlich schafft, solche Leistungen zu vollbringen? Und genauso ungläubig stehen wir oft den Phänomenen gegenüber, die in Folge von Erkrankungen des Gehirns auftreten, etwa bei Demenz oder Parkinson. Von diesen alltäglichen Leistungen unseres Gehirns, aber auch den Auswirkungen von Funktionsstörungen desselben, handelt diese Sammlung von Kolumnen. Die einzelnen Themen folgen dabei keinem bestimmten System wie in einem Lehrbuch und erheben daher auch keinen Anspruch auf eine vollständige Beschreibung des Gehirns. Sie sollen vielmehr einzelne, unterhaltsame, überraschende oder auch nützliche Einblicke in die Funktionsweise unseres Gehirns geben, um Sie so Stück für Stück besser mit dieser faszinierenden "Maschine" in unseren Köpfen vertraut zu machen. Jeder Beitrag ist dabei für sich und ohne Vorbildung lesbar, so dass Sie sich die Reihenfolge der Lektüre selber zusammenstellen können. Ich empfehle dabei folgende Dosierung: immer nur eine vor dem Schlafengehen aufnehmen, so erzielen Sie den größten Lerneffekt! Aber das kennen Sie so ja vielleicht auch. Bleibt mir nun also nur noch, Ihnen viel Spaß und spannende Erkenntnisse beim Lesen der vierunddreißig kurzen Texte zu wünschen. Holger Schulze